SENIOR ENTWICKLER/CLOUD NATIVE (M/W/D)

„Weil wir davon überzeugt sind, dass Fortschritt nicht schnell genug kommen kann.“

Als Digital Consulting und IT-Dienstleistungsunternehmen positioniert sich die ProDIG als Wegbereiter und Wegbegleiter für ihre Kunden im Prozess zur digitalen Kontinuität. Im Zuge unseres stetigen Wachstums, möchten wir Sie herzlich dazu einladen, sich uns als Senior Entwickler/Cloud Native (m/w/d) anzuschließen. Neben einem tollen Team, Weiterbildungsmöglichkeiten und der Möglichkeit zur Mitgestaltung einer digitalen Zukunft, bieten wir stets ein offenes Ohr für unsere Mitarbeiter und Kunden. Wir setzen auf Vertrauen, auf Qualität und Agilität im Softwareumfeld, sowie auf die Berücksichtigung ökologischer Ziele. Kurzum: Unsere Kernwerte bilden das Fundament für die Entwicklung unseres „happy Startups“ – Werden auch Sie ein Teil von ProDIG, wir freuen uns auf Sie!

Sie werden als Mitglied des Digital Value Platform Teams bei unserem Kunden federführend für die Evaluation von Open Source Technologien und die Weiter-/Entwicklung und Anpassung dieser an die Kunden OnPremise Cloud (Cloud Native Computing Foundation – CNCF) zuständig sein.

 

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung einer Lösung auf Basis der 4 Key Metrics [Accelerate –  Nicole Forsgren, Jez Humble, Gene Kim] und Unterstützung bei der Datensammlung in einem übergeordneten DashBoard, sowie die Anbindung der CI/CD-Pipelines unterschiedlichster Dev-Teams.
  • Danach Entwicklung in einem agilen Projektumfeld für eine OnPremise Cloud-Plattform (Container-as-a-Service Plattform)
  • Hilfe bei Bau und Lieferung von Komponenten & Services im Kubernetes-Ökosystem der Cloud Native Computing Foundation (CNCF). Dazugehörige Themen: IAM Integration (OIDC/OAUTH), Istio/Service Mesh, Cloud Native Datenbanken, Container Security, Monitoring- und Logging-Services und vieles mehr
  • Arbeit in einem anspruchsvollen IT-Projekt mit unterschiedlichen, modernen, spannenden und innovativen Technologien wie Containerisierung und Kubernetes

 

Ihr Profil

  • Sie zeigen Lernbereitschaft und Pragmatismus bei der Auswahl und beim Einsatz von neuen Technologien und Produkten aus dem CNCF Ökosystem
  • Sie verstehen es, große verteilte Systeme und die Interaktion der Komponenten in ihrer Gesamtheit wahrzunehmen
  • Sie kombinieren das Wissen einer System-Entwickler:in mit den Praktiken und Herangehensweisen einer Software-Entwickler:in (Design Docs, Pull Requests, Reviews, Testing etc.)
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik, Software-Engineering, Elektrotechnik oder ähnlichen Fachrichtungen und bringen idealerweise Erfahrungen in min. 2 der folgenden Felder mit:
  • System-Engineering: Scripting und Automatisierung, Linux Server, Netzwerke und Protokolle (TCP/IP, DNS etc.)
  • Software-Engineering: Solide Kenntnisse in mindestens einer High-level Programmiersprache (gern Java oder Go)
  • Cloud-Engineering: Erfahrungen mit Kubernetes, Erfahrungen mit Cloud-Plattformen wie AWS, Azure, oder OpenStack
  • Sie arbeiten lösungsorientiert, können offen und empathisch kommunizieren, sowie Ziele mit Ausdauer verfolgen und Ihre Meinung auch gegenüber anderen vertreten.
  • Sie bringen Deutschkenntnisse auf min. C1 Niveau und Englischkenntnisse auf min. B1 Niveau mit

 

Kontakt

Die ProDIG bietet Ihnen die Möglichkeit einer spannenden Karriere in einem hochinnovativen, digital-technologischen Umfeld. Wir stehen Ihnen gern für Fragen zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ebenfalls sind Sie herzlich dazu eingeladen, das folgende Formular ausfüllen.

Bewerbung
Maximale Größe einer Datei: 20MB