SYSTEM- UND SOFTWARE-ENGINEER MIT SCHWERPUNKT REQUIREMENTS ENGINEERING (M/W/D)

„Weil wir davon überzeugt sind, dass Fortschritt nicht schnell genug kommen kann.“

Als Digital Consulting und IT-Dienstleistungsunternehmen positioniert sich die ProDIG als Wegbereiter und Wegbegleiter für ihre Kunden im Prozess zur digitalen Kontinuität. Im Zuge unseres stetigen Wachstums, möchten wir Sie herzlich dazu einladen, sich uns als System- und Software-Engineer mit Schwerpunkt Requirements Engineering (m/w/d) Engineer mit Schwerpunkt Requirements Engineering (m/w/d) auf System-Ebene anzuschließen. Neben einem tollen Team, Weiterbildungsmöglichkeiten und der Möglichkeit zur Mitgestaltung einer digitalen Zukunft, bieten wir stets ein offenes Ohr für unsere Mitarbeiter und Kunden. Wir setzen auf Vertrauen, auf Qualität und Agilität im Softwareumfeld, sowie auf die Berücksichtigung ökologischer Ziele. Kurzum: Unsere Kernwerte bilden das Fundament für die Entwicklung unseres „happy Startups“ – Werden auch Sie ein Teil von ProDIG, wir freuen uns auf Sie!

Sie werden als Mitglied des Safe Digital Vehicle Teams bei unserem Kunden federführend für die Erstellung von Spezifikationen auf SYS1 und SYS2 Ebene zuständig sein. Das Projekt beinhaltet die Neu-/Entwicklung eines Steuergerätes CEIC (Central Exterior and Interior Controller).

 

Ihre Aufgaben

  • In Absprache mit System- und Komponentenverantwortlichen, System-, Security- und Safety-Architekten definieren Sie den Leistungsumfang des Steuergeräts
  • Beurteilung und Bewertung der Änderungsanforderungen und Betreuung der Umsetzung im Steuergerät
  • Aktive Gestaltung in unseren ECU-Projekten in den Bereichen Requirement Engineering

 

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung im Requirement-Engineering mit Doors, DNG und der Architektur von Steuergeräten mit.
  • Know-How in Sachen Automotive Spice und AUTOSAR classic (z.B. SWCs, BSW, RTE)
  • Idealerweise Erfahrung in C/C++ Programmierung
  • Fähigkeit & Wille sich schnell, strukturiert und eigenständig in einem agilen Umfeld in neue Themen einzuarbeiten
  • Sie arbeiten lösungsorientiert, können offen und empathisch kommunizieren, sowie Ziele mit Ausdauer verfolgen und Ihre Meinung auch gegenüber anderen vertreten.
  • Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, min. auf C1 Niveau mit

 

Kontakt

Die ProDIG bietet Ihnen die Möglichkeit einer spannenden Karriere in einem hochinnovativen, digital-technologischen Umfeld. Wir stehen Ihnen gern für Fragen zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ebenfalls sind Sie herzlich dazu eingeladen, das folgende Formular ausfüllen.

 

Bewerbung
Maximale Größe einer Datei: 20MB